Mike Horowitz: Gitarre, Gesang